wait

 

NÜTZLICHE 

BIETETIPPS

 

US-Auto Title verstehen

US-Auto Title verstehen

US-Auto Title sind Dokumente, die von der staatlichen Kraftfahrzeugbehörde (DMVs) ausgestellt werden. Dieses Dokument zeigt die Eigentumsinformationen für das Fahrzeug. Die Angaben zum Vorbesitzer, die Laufleistung des Fahrzeugs und der Zustand des Fahrzeugs sind in dieser Eigentumsbescheinigung enthalten. Der aktuelle Titel muss bei jedem Verkauf des Autos auf den neuen Besitzer übertragen werden. Der Staat gibt dann einen neuen Titel (Title) mit den aktualisierten Informationen aus.

Es ist wichtig, dass der Käufer den Title des Fahrzeugs kennt, daher sollten Sie vor dem Bieten oder Kaufen die Titlemarke überprüfen, da sie Ihnen nach dem Kauf ausgehändigt wird. Je nach Zustand und Beschädigung des Fahrzeugs gibt es eine Reihe unterschiedlicher Dokumente, die von jedem Staat ausgestellt werden können, und jede Titlemarke vermittelt bestimmte Eigentumsrechte und -beschränkungen. Titlebranding ist weder von Einzelpersonen noch von Privatunternehmen erlaubt. Sie müssen den Namen und die Lebensfähigkeit jeder Title-Marke kennen, um sicherzustellen, dass Sie das Fahrzeug kaufen, registrieren oder in einem anderen Land importieren können.

Der US-Auto Title enthält alle zusätzlichen Informationen, die Sie über das Auto wissen müssen. Denken Sie daran, dass die Fahrgestellnummer (VIN) auf dem Auto und im Title übereinstimmen muss. Andere Informationen im Title umfassen Kilometerstand, Vorbesitzer, Jahrgang, Marke und Modell. Wenn das Auto einen Unfall hatte, wird dies auch im Title angezeigt.

US Auto Titlemarken

In Amerika haben verschiedene Bundesstaaten nicht nur unterschiedliche Titlemarkenlisten, sondern die Definition einer bestimmten Marke kann in jedem Bundesstaat etwas anders sein. Obwohl Titlemarken von Bundesstaat zu Bundesstaat variieren können, sind die gängigsten beispielsweise

  • Clean Title - Saubertitel

    Alle Neuwagen werden mit einem Saubertitel ausgegeben. Der Saubertitel bedeutet, dass das Auto keine Schäden hatte. Daher ist es ideal, wenn Sie einen Gebrauchtwagen mit einem Saubertitel kaufen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie nur einen Gebrauchtwagen mit einem Saubertitle kaufen sollten.
  • Clear Title - Klartitel

    In den meisten Fällen wird ein Klartitel mit einem Saubertitel verwechselt. Aber diese sind nicht identisch. Ein Klartitel bedeutet, dass der aktuelle Eigentümer keine Finanzschulden gegenüber einem Pfandgläubiger, Kreditgeber oder Kreditinstitut hat. Das bedeutet, dass es keinen Dritten gibt, der das Eigentum an dem Fahrzeug beanspruchen könnte.
  • Salvage Title - Bergungstitel

    Ein Bergungstitel wird für ein Fahrzeug ausgestellt, das einen erheblichen Schaden aufweist. Normalerweise wurden die Autos, die einen Bergungstitel haben, verunglückt. Wenn das gerettete Fahrzeug umgebaut wird, kann sich die Titelklassifizierung „Bergung“ in „Wiederhergestelltes Bergung“ ändern. Normalerweise erfordert eine solche Änderung eine Untersuchung.

    Manche Käufer kaufen keinen Gebrauchtwagen mit Bergungstitel. Gleichzeitig ist es keine so schlechte Idee, wie sie denken. Tatsächlich sind Bergungstitel-Autos eine sehr gute Option für Käufer, die Erfahrung mit beschädigten oder defekten Fahrzeugen haben oder über Autokenntnisse verfügen. Nicht wenige dieser Autos können repariert werden und sind in ausgezeichnetem Zustand wieder unterwegs. Erfahren Sie mehr über das Definieren eines Bergungstitels.
  • Rebuilt Title - Umbautitel

    Ein Umbautitel wird für Fahrzeuge ausgestellt, die nach der Ausstellung des Bergungstitels umgebaut und repariert wurden. Umbautitel-Autos haben in der Vergangenheit erhebliche Schäden erlitten. Nach dem Wiederaufbau untersucht der Staat das Fahrzeug und entscheidet, ob es einen neuen Titel bekommt, einen, der nicht Bergung ist.
    Denken Sie daran, wenn Sie kein Autoexperte sind, ist es nicht ideal, ein Auto mit einem Umgebautitel zu kaufen. Diese Autos müssen möglicherweise in Zukunft noch repariert werden, und wenn Sie nicht mit Autos vertraut sind, kann dies Geld kosten. Wenn Sie jedoch mit Autos vertraut sind, können sie eine gute Option für Sie sein.
  • Lemon Title - "Zitronentitel"

    Es ist üblich, jedes Auto mit übermäßigen mechanischen Problemen als "Zitrone" zu bezeichnen. Sie wissen jedoch vielleicht nicht, dass jeder Staat seine eigenen Standards (oder "Zitronengesetze") hat, was ein Fahrzeug zu einer Zitrone macht. Tatsächlich haben nicht alle Staaten sogar Zitronengesetze.
Im Allgemeinen könnte ein solches Fahrzeug vom Staat als Zitrone auf seinem Titel gebrandmarkt werden, wenn ein bestimmtes Element eines Fahrzeugs während der Garantiezeit mehrmals ausgefallen ist und dieses fehlerhafte Element das Auto funktionsunfähig oder nicht sicher macht, zu fahren.

    Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass dem Hersteller die Möglichkeit gegeben wird, das Problem zu beheben. Wenn das Fahrzeug weiterhin das gleiche Problem hat (auch nach Reparaturversuchen), kann das Fahrzeug als Zitrone gebrandmarkt werden. Außerdem müssen die Probleme während der Garantiezeit aufgetreten sein. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass jeder Staat sein eigenes Zitronengesetz hat. Wenden Sie sich an Ihr staatliches Kraftfahrzeugministeriumsbüro, um mehr über die Zitronengesetze in Ihrem Bundesstaat zu erfahren.

    Um herauszufinden, ob es sich bei Ihrem Fahrzeug um eine Zitrone handelt, wird in einem Fahrzeugverlaufsbericht in Ihrem Bericht vermerkt, ob das Fahrzeug einen Zitronentitel hat.
  • Flood Title - Überschwemmungstitel

    Hurrikane, Gewitter und Sturzfluten sind in den USA jedes Jahr für Wasserschäden an vielen Fahrzeugen verantwortlich. Denken Sie nicht, dass Sie nicht auf ein wassergeschädigtes Fahrzeug stoßen, weil Sie meilenweit von einem Hurrikan- oder Überschwemmungsgebiet entfernt leben. Es ist üblich, dass Fahrzeuge Tausende von Kilometern bewegt werden, bevor sie zum Verkauf angeboten werden.
    Wie können Sie sicher sein, dass das Fahrzeug, das Sie kaufen möchten, keinen größeren Wasserschaden erlitten hat? Es ist immer eine gute Idee, das Fahrzeug vor dem Kauf von einem zertifizierten Mechaniker untersuchen zu lassen. Ein Fahrzeughistorienbericht kann jedoch zeigen, ob der Titel irgendwann in der Vergangenheit mit einem Wasserschaden gekennzeichnet war.
  • Odometer Rollback Title - Titel zum Zurücksetzen des Kilometerzählers

    Das Erkennen des Zurücksetzens des Kilometerzählers ist sehr schwierig, wenn Sie kein zertifizierter Mechaniker sind, vor allem, weil jeder, der den betrügerischen Akt des Zurücksetzens eines Kilometerzählers begeht, um den tatsächlichen Kilometerstand zu verbergen, weiß, wie man ihn verbirgt. Wenn Sie das Fahrzeug zur Inspektion zu einem Mechaniker bringen, können Sie feststellen, ob der Kilometerzähler eines Fahrzeugs zurückgerollt wurde. Ein guter Mechaniker weiß, auf welche Anzeichen er achten muss und kann sie im Verlauf der Inspektion darauf hinweisen. Ein weiterer Schritt, den Sie unternehmen können, ist der Kauf eines USAautolicit-Fahrzeugverlaufsberichts. Dieser Bericht informiert Sie, wenn für das Fahrzeug ein zurückgerollter Kilometerzähler gemeldet wurde. Weitere Informationen zum Zurücksetzen des Kilometerzählers erhalten Sie bei der Amt für Untersuchung von Kilometerzählerbetrug (einer Abteilung der Nationale Verwaltung für Straßenverkehrssicherheitn).

US-Auto Title-Waschen

Da die Definitionen von Titelmarken je nach Bundesstaat variieren, wird eine Titelmarke manchmal nicht auf den Titel im neuen Bundesstaat übertragen, was bedeutet, dass der Titel "sauber" wird. Skrupellose Verkäufer können den Verkaufspreis von Autos erhöhen, indem sie die Titel "reinigen" oder "waschen", indem sie sie in Staaten registrieren, in denen die Titelmarken nicht übertragen werden. Usaautolicit-Fahrzeugverlaufsberichte können Sie vor solchen versteckten Titelmarken schützen. Usaautolicit-Fahrzeugverlaufsberichte enthalten alle Titelmarken, Zulassungen und andere wichtige Informationen über die Lebensdauer des Fahrzeugs, unabhängig davon, wo das Fahrzeug zugelassen ist. Selbst wenn ein Fahrzeug in einen anderen Bundesstaat wechselt, der bestimmte Marken nicht erkennt, spiegelt die Usaautolicit-Fahrzeughistorie immer noch alle zuvor gemeldeten Titelmarken wider.

Bei weiteren Fragen zu Titelmarken empfehlen wir Ihnen, sich an das Kraftfahrzeugamt Ihres Staats (DMV) zu wenden.

X
>
<
Kész
X
X
X
X